WetMaxx | Heavy Duty Rakelsystem für Flachglasapplikationen Handle Plain (ohne Rakelblatt)

Lieferzeit ca. 14-21 Werktage

Produkt:


Preise nach Login sichtbar

  • YT21WMHP01

Glasscheiben und Fahrzeugfenster perfekt folieren mit dem Yellotools WetMaxx

Das neue WetMaxx Rakelsystem macht die Nassverklebung von Fensterfolien, Tönungsfolien und Dekorfolien so einfach wie nie: Das speziell für Flachglasapplikationen entwickelte Rakelblatt gleitet optimal über die Folie und verdrängt die Verklebeflüssigkeit, ohne Lufteinschlüsse zu hinterlassen. Egal ob UV-Schutzfolien an Bürofenstern, Dekorfolien auf Trennwänden im WC-Bereich oder Scheibentönungsfolien an Heck- und Seitenscheiben - der Yellotools WetMaxx ist das ideale Tool für professionelle Anwendungen in der Werbetechnik und beim Car Wrapping!

Das Rakelblatt ist in zwei Härtegraden und drei Formvarianten erhältlich: Die orangefarbene Version mit 90° Shore eignet sich perfekt für die Verklebung auf gewölbten Fahrzeugscheiben, die weiße Variante (95° Shore) ist für plane Glasflächen wie Schaufensterscheiben und Glasfassaden ausgelegt.

Neben der rechteckigen Ausführung mit 130 mm Breite (nur in 90° Shore) bieten wir zwei trapezförmige Varianten mit 130 bzw. 160 mm Breite und 15° Kantenwinkel an, jeweils in den beiden Härtegraden 90° und 95° Shore.

Robuste Konstruktion für einfache Handhabung und lange Haltbarkeit

Zwei stabile Halteplatten aus Aluminium halten das WetMaxx Rakelblatt sicher in ihrer Mitte, der ergonomische Handgriff ist mit einem rutschhemmenden und hautfreundlichen Griffschlauch ausgestattet. Der Neigungswinkel des Rakelblatts ist stufenlos verstellbar; dazu werden einfach die entsprechenden Schrauben gelöst, der Winkel eingestellt und die Schrauben wieder angezogen. 

Damit die Folie vor Kratzern geschützt ist haben wir die untere Halteplatte mit unserem bewährten Mikrofaserstoff bezogen. Dieser Stoffpatch ist vormontiert und kann auch einzeln nachbestellt werden.

Flexibel anpassbar für unterschiedliche Verwendungen

Je nach Auftrag lässt sich der WetMaxx schnell umbauen, bspw. durch den Austausch des Rakelblatts oder die Montage des Zusatzgriffs für mehr Anpressdruck - ein Tool mit vielen Möglichkeiten, das viele andere Verklebewerkzeuge in eurer Werkzeugtasche ersetzen kann!

Alle Bestandteile des WetMaxx Rakelsystems sind einzeln erhältlich: Vom Rakelblatt über den Handgriff bis zum Zusatzgriff könnt ihr euren WetMaxx individuell zusammenstellen. Als Standard-Empfehlung bieten wir den Handgriff im Paar mit den verschiedenen Rakelblättern an.

Das System ist auch als All-in Set bestellbar - hier erhaltet ihr alle Einzelteile im Komplettpaket und seid direkt für alle Anforderungen gewappnet ;-)

 
Produktmerkmale

  • Heavy Duty Rakelsystem für Nassverklebungen auf Glasflächen
  • zwei Härtegrade verfügbar: 90° und 95° Shore
  • drei Formvarianten: 130 mm Rechteck / 130 mm Trapez / 160 mm Trapez
  • Maße Rakelblatt (B x L x H): 130 x 50 x 6 mm (S / T / TH 130)
                                                      bzw. 160 x 50 x 6 mm (T / TH 160)
  • ergonomischer, rutschhemmender Handgriff aus Aluminium
  • Länge Handgriff: 150 mm
  • stufenlos verstellbarer Neigungswinkel
  • Mikrofaser-Bezug für kratzerfreie Verklebungen
  • Zusatzgriff für mehr Anpressdruck bei der Verklebung

 

Hinweise zur Konfiguration

Zur Befestigung der 160 mm breiten Rakelblätter ist eine entsprechend breitere Klemmplatte (SparePlate 160) erforderlich. Diese kann auch separat bestellt werden; die Standard-Klemmplatte SparePlate 130 ist ebenfalls einzeln erhältlich.

Bei Verwendung des Zusatzgriffs (Grip) werden die Standardschrauben (Inbus kurz) gegen längere Exemplare (Inbus lang) ausgetauscht. Die Schrauben liegen inkl. passendem Inbusschlüssel dem Griff bei. Beide Schrauben-Sets sind auch separat bestellbar.


Yellotools - Innovation für Werbetechnik und Car Wrapping
 

Kundenbewertungen für "WetMaxx | Heavy Duty Rakelsystem für Flachglasapplikationen"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen