Yellotools Hole n' Cut Bohrlochschablone
Yellotools Hole n' Cut Bohrlochschablone Anwendung 1
Yellotools Hole n' Cut Bohrlochschablone Anwendung 2
Yellotools Hole n' Cut Bohrlochschablone Anwendung 3

Das YouTube Video wurde aufgrund Ihrer Cookie-Einstellungen blockiert.

Hole n' Cut | Bohrlochschablone Hole n' Cut Zentimeter

Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

Typ:

Ausführung:


Preise nach Login sichtbar

  • YT11HNC001

Hole n' Cut - die 2-in-1 Superschablone!

Yellotools_DBS-Logo

Viele von Euch kennen das Problem: Ihr möchtet in Euer gerade fertiggestelltes Schild Löcher bohren und habt keine Ahnung, wie Ihr das schnell und einfach lösen könnt? Mit zwei Zollstöcken versucht Ihr an jeder Ecke dasselbe Maß zu finden und ärgert Euch, wenn es mal wieder nicht geklappt hat.

Dafür hat Yellotools wie immer eine super Lösung gefunden: Die Hole n' Cut ist Bohrloch- und Randschnittschablone in einem Werkzeug! Eine Skala von 15 bis 40 mm hilft Euch dabei, entweder einen geraden Schnitt zu machen oder im gleichmäßigen Abstand Löcher zu bohren. Vielen Dank an dieser Stelle an Erwin Fink von Fink-Werbetechnik für die geniale Idee!

  • Funktion 1: Die Bohrlochschablone mit den hinteren Bolzen an eine Schilderecke stecken und durch die entsprechende
    Bohrung anzeichnen.
     
  • Funktion 2 : Mit der oberen Edelstahl-Schablone in Verbindung mit den Bolzen auf der Rückseite lassen sich Randschnitte in 7
    verschiedenen Abständen ausführen.

Die Hole n' Cut Bohrlochschablonen sind wahlweise mit Skalen in Zentimetern oder Inches erhältlich.

Außerdem gibt es von unserem beliebten Hole n' Cut eine Acryglas Variante. Die Hole n' Cut Eco Serie findet Ihr hier.

 

Yellotools – Innovation für Werbetechnik und Car Wrapping

Das YouTube Video wurde aufgrund Ihrer Cookie-Einstellungen blockiert.

Das YouTube Video wurde aufgrund Ihrer Cookie-Einstellungen blockiert.

Kundenbewertungen für "Hole n' Cut | Bohrlochschablone"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen