Yellotools HeatCage S | Schutzkäfig für Heißluftföhn | Varianten
Yellotools HeatCage S Plain
Yellotools HeatCage S Varianten mit WrapGun II
Yellotools WrapGun II mit HeatCage S Plain Föhnkäfig

Das YouTube Video wurde aufgrund Ihrer Cookie-Einstellungen blockiert.

HeatCage S | Schutzaufsatz für Heißluftföhn

Bitte wähle zuerst eine Variante

Ausführung


Preise nach Login sichtbar

  • YT20HCSP01

Schutzkappe & Abstandhalter für WrapGun II Heißluftföhn

Das Erwärmen der Folie während einer Fahrzeugfolierung ist eine zeitraubende Angelegenheit, denn das Heißluftgebläse wird abwechselnd mit Rakeln und anderen Verlegewerkzeugen eingesetzt. Doch wohin mit der WrapGun, wenn die Folie erwärmt ist und beide Hände zum Anrakeln, Zuschneiden etc. benötigt werden?

Die meisten Folierer klemmen den Föhn einfach kurz zwischen die Beine, damit er griffbereit für den nächsten Aufwärmdurchgang ist. Das noch heiße Gerät kann dabei Verletzungen verursachen - deshalb bieten wir den HeatCage Föhnkäfig an!

Mit dieser Kombination aus Schutzkappe und Abstandhalter wird das Verletzungsrisiko bei Arbeiten mit der WrapGun II vermindert; außerdem lässt sich der HeatCage S Mag dank des großen Magnettellers auch griffbereit an der Fahrzeugkarosserie parken.

Beim HeatCage S Temper ist das YelloTemper Infrarot-Thermometer am Föhnkäfig montiert, und für Puristen haben wir den HeatCage S Plain ohne Extra-Ausstattung im Programm ;-)

Produktmerkmale:

  • Material: Kunststoff
  • Farbe: Schwarz

Ausführung:

  • HeatCage S Plain
  • HeatCage Mag (mit Haltemagnet)
  • HeatCage S Temper (inkl. Infrarot-Thermometer)

Yellotools – Innovation für Werbetechnik und Car Wrapping

Das YouTube Video wurde aufgrund Ihrer Cookie-Einstellungen blockiert.

Das YouTube Video wurde aufgrund Ihrer Cookie-Einstellungen blockiert.

Kundenbewertungen für "HeatCage S | Schutzaufsatz für Heißluftföhn"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen