Yellotools APE FoamPotion | PPF Verklebeschaum
Yellotools APE Verklebehilfen für Steinschlagschutzfolie Sortimentsbild
Yellotools APE FoamPotion Anwendung

Das YouTube Video wurde aufgrund Ihrer Cookie-Einstellungen blockiert.

APE FoamPotion | PPF Verklebeschaum

Lieferzeit ca. 7-14 Werktage


Preise nach Login sichtbar

  • YT20AFP1L

Perfekt abgestimmte Verklebehilfe für Steinschlagschutzfolien

Als Alternative zu herkömmlichen Verklebeflüssigkeiten bieten wir die APE FoamPotion an, einen speziell hergestellten Schaum für die Verlegung von Lackschutzfolien (PPF = Paint Protection Film).
Es handelt sich hierbei um eine pH-neutrale Substanz, die nicht wirklich "flüssig" ist.

Die Vorteile der APE FoamPotion:

  • „steht“ länger als jede normale Flüssigkeit
  • schafft einen „Abstand“ der Folie zum Untergrund
  • macht sichtbar, an welchen Stellen bereits gerakelt wurde
  • ermöglicht eine schnelle Anhaftung nach dem Ausrakeln
  • enthält keinen Alkohol und verhält sich somit nicht aggressiv gegenüber dem Kleber
  • kann einfach ausgewaschen werden

Produktmerkmale

  • Verklebeschaum für Lackschutzfolien
  • Verkaufseinheit: 1 Liter Kanister mit integrierter Dosierhilfe
  • 1 Liter FoamPotion ergibt ca. 20 Liter Verklebeschaum
  • wir empfehlen ca. 50 ml Schaumkonzentrat auf 1 Liter Wasser
  • nur mit destiliertem Wasser anmischen!
  • vollständig biologisch abbaubar
  • hautverträglich
  • klinisch getestet
  • pH-neutral

Zum Anmischen und Verteilen des Verklebeschaums empfehlen wir unsere EasyPump Foam Pumpsprühflasche.

Für die Verklebung sind unsere PPF-Rakeln APE Duo und PPF Sandwich hervorragend geeignet ;-)

Yellotools - Der innovative Ausrüster für Car Wrapping-Profis!

Das YouTube Video wurde aufgrund Ihrer Cookie-Einstellungen blockiert.

Das YouTube Video wurde aufgrund Ihrer Cookie-Einstellungen blockiert.

Kundenbewertungen für "APE FoamPotion | PPF Verklebeschaum"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen